shadow
shadow

Schleiftest

Da wir eine breite Palette an schleiffesten Schichten anbieten ist es auch wichtig, eben diese Schleiffestigkeit genau festzustellen.

Dafür gibt es zwei verschiedene Geräte:

Calomax NT

Dieses Messgerät aus dem Hause Fraunhofer IST kann in einem standardisierten Verschleißtest den Abriebverschleiß verschiedener Beschichtungen vergleichend darstellen. Die Tests ermitteln das Kratervolumen, das durch die rotierende Kugel mit einem speziellen abrasivem Medium geformt wird.

Der CSM TRB Tribometer

Genutzt für einen all-on-disk Abriebtest, bei dem die Friktion zwischen stationärem Ball und rotierender Beschichtungsprobe erzeugt wird. So können der Hertzsche Druck, die Länge des Abriebs, das Abriebmittel, das Abriebmedium und andere Parameter variiert werden. Der Abrieb wird dann anhand der Tiefe, der Breite und des Volumens der Verschleißspur gemessen, die während des Tests entsteht.